Unsere Dachbahnen


TPO/FPO

KÖSTER TPO-Bahnen sind moderne Dachbahnen, die homogen und dauerhaft mit Heißluft verschweißt werden. Sie bestehen aus hoch qualitativen flexiblen Polyolefinen, ebenso bekannt als “FPO”. KÖSTER TPO Dachbahnen basieren auf einer Mischung verschiedener Polyethylene (PE) und weiteren Additiven und verfügen über eine Einlage aus Glasvlies. Diese sehr hochwertigen Dachbahnen definieren sich über eine Vielzahl von hervorragenden Eigenschaften, wie z.B. der des Einsatzes der gleichen Rohstoffqualität auf der Ober- und Unterseite, die sehr hohe Kälteflexibilität (≤ 50 Grad Celsius), der nach EN 1548 nachgewiesenen Bitumenverträglichkeit, und auch des Widerstandes gegen Mikroorganismen und der Wurzel- und Rhizombeständigkeit.

Dieses recycelbare und umweltfreundliche Material befindet sich auf dem neuesten Stand der Technik und stellt die neueste Technologie im einlagigen Flachdachbau dar. Die verfügbaren Farben sind grau oder hellgrau. Sonderfarben sind auf Anfrage erhältlich.

Zu den Produkten   
 

ECB

KÖSTER ECB-Dachbahnen (Ethylen-Copolymer-Bitumen) bestehen aus einer Mischung von Ethylen-Copolymer und einem speziellen Bitumen mit einem mittig eingebetteten Glasfasergewebe für Dimensionsstabilität. Die ECB-Technologie geht auf die 1960er Jahre zurück und die Membranen halten nachweislich 50 Jahre oder länger. ECB wird als Dach- und Kellerabdichtung eingesetzt. Diese speziellen Bahnen sind wasserdicht, chemisch beständig und beständig gegen Spannungsrisse. Die KÖSTER ECB sind UV-beständig, alterungsbeständig und beständig gegen Mikroorganism und können direkt auf Bitumendächern installiert werden..
Zu den Produkten   

Back

Top